Mittwoch, 28. Juni 2017

[Geburtstagsmonat] Elvira Zeißler/ Ellen McCoy


Seit ich ein kleines Mädchen war, hat mich das Gedicht von Heinrich Heine unglaublich fasziniert. Die Bilder, die die Worte in meinem Kopf heraufbeschworen haben, waren einfach magisch. Mein Vater hatte mir das Gedicht so oft vorgesagt, bis ich es selbst mitsprechen konnte.

Und ihr wisst Ihr was? Meine 6-jährige Tochter kann es inzwischen auch ganz auswendig <3
Falls irgendjemand von Euch nicht weiß, wovon ich gerade spreche, hier geht’s zum Text :)




Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr irgendwelche Lieblingsgedichte, Lieder oder Geschichten, die Euch auf ganz besondere Weise berühren und Euch vielleicht sogar ein Leben lang begleiten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen