Montag, 21. August 2017

Neues Lesefutter

Neben den vielen Prints sind auch einige Ebooks bei mir eingezogen. :)


Blutroter Frost von Meredith Winter
Julie, 35, Anästhesistin, will sich mit einer eigenen Tageschirurgie selbstständig machen. Doch sie wird unwissend Mitglied einer Leichenteilmafia, welche beabsichtigt, ihren OP, als Sektionssaal zu nutzen. Zu verdanken hat sie dies ihrem Exfreund Benjamin, der sich als Makler ausgibt und durch sein erneutes Liebeswerben vorhat, sich Zugang zu ihrer Praxis zu verschaffen. In die Quere kommt ihm dabei Spencer, der neue Freund von Julie.
Und er ist beizeiten nicht der Einzige, nach dessen Leben die Leichenteilmafia trachtet ...Quelle






Die Gaben der Quelle - Versiegelt von Cea Oskolm
Im Turm des Hochschlosses lebt Königin Aileiya machtlos und von der Welt vergessen wie ein Vogel im goldenen Käfig.
Salis von den Quanden, ein unerfahrener Assistent aus dem Kanzleramt, erhält den undankbaren Auftrag, die erste Reise seiner jungen Königin zu organisieren.
Ihre Flucht vor den starren Regeln des Protokolls rüttelt an seinem Weltbild.
Antike trifft auf Moderne. Ihre Reise, die in die abgelegensten Winkel der Drei Planeten führt, schürt Zweifel an einem System, das verbissen die Geschichte seines Volkes auslöscht.
Noch ahnt Salis nichts – doch wenn Legenden erwachen, ändert sich alles! Quelle





Der magische Blick von Anke Unger
**Band 2 der berauschenden Welt voller Götter, Magie und Intrigen**
Noch immer wird das einstige Land des Lichts von düsteren Mächten beherrscht. Im Geheimen versucht die Magierin Areshva, die Göttin der Dunkelheit zu stürzen und um ihr Ziel zu erreichen, sind ihr alle Mittel recht. Auch wenn das bedeutet, dass sie sich gegen den einen Mann stellen muss, der ihr Herz höherschlagen lässt, denn Silvrin weiß nicht, dass sie beide im Grunde auf derselben Seite stehen. Und auch nicht, dass sie die gleiche magische Fähigkeit besitzen: einen Blick, der das Unsichtbare erkennen lässt…

Dunkle Götter, eine verbotene Magie und die Versuchung der Liebe verstricken die Magierin Areshva in ein mitreißendes Handlungsnetz, dem sich der Leser absolut nicht entziehen kann. Anke Unger überträgt uralte Ängste des Menschen auf eine faszinierende Fantasywelt voller Legenden.  
Quelle


Requia - Erkenntnis von Olivia Mae
Triff deine Wahl,
lass die Dunkelheit nicht obsiegen …
Das Schicksal treibt die Völker von Aurelis zu verzweifelten Taten. Die Einen, unbesiegbar, die Anderen, unzerstörbar. Und in der Mitte jene, die das Wohl aller im Auge haben, und doch nichts am Lauf der Zeit ändern können.
Denn niemand vermag die Zukunft vorherzusehen …
Und niemand vermag die Vergangenheit zu ändern …
In diesem Dilemma gefangen, müssen sich alle erneut entscheiden: Wem werden sie folgen?
Ihrer Angst …
… oder ihrem Herzen?

Quelle



Die Muse und der Sorgendieb von Laura Kier
Grelles Licht, der durchdringende Duft von Lavendel, das Brummen der Bienen - Inspiration pur. Schmerzhaft und tödlich für eine Muse, wenn sie sich nicht an ein Lebewesen bindet, um ihre Ideen weiterzugeben. Aber Fillith will in Freiheit leben. Ein unerfüllbarer Wunsch, bis sie einem Sorgendieb begegnet. Kann er ihr tatsächlich helfen?
Quelle











Die Gewitterhexe und der Mondfuchs von Laura Kier
Blitze zucken über den Himmel, Windböen reißen den Besen hin und her - für die Gewitterhexen das beste Wetter zum Fliegen. Ein Salto hier, ein Spagat dort. Nur Mirai klammert sich ängstlich am Besenstiel fest. Bis sie einen Mondfuchs sieht, der sich kopfüber in einen reißenden Gebirgsbach stürzt.
Quelle












Die rogodanischen Schriften - Dämmerung des Widerstandes von Tim J. Radde
Rache oder Gerechtigkeit?
In der Hauptstadt Jerobina liegt ein junger Mann namens Endrael bewusstlos auf der Straße. Gerettet von dem magisch Begabten Vandrato versucht er, seinen Lehrmeister aus den Fängen der königlichen Stadtwache zu befreien. Durch ihr Eindringen geraten sie in den Fokus des Herrschers und einer geheimen Macht, die hinter dem König steht. Gleichzeitig entdeckt die Gruppe einen aufkommenden Widerstand, der sich gegen das Königreich stellt. Die Freunde geraten in einen drohenden Schlagabtausch, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint...

Quelle





Blutpsalm von Meredith Winter
Sommerburg – eine verschlafene 800 Seelengemeinde, irgendwo im Norden Deutschlands.
Ein Dorf, dessen Bewohner so akkurat und tadellos wie aus einer Reklame zu sein scheinen. Bis zu dem Tag an dem eine brutale Mordserie den Ort erschüttert und Jonathan, der junge Pastor, sich in eine Prostituierte verliebt. Während die männlichen Bewohner nach und nach tot mit einem Fleischermesser in der Brust aufgefunden werden, zeigen die Einwohner allmählich ihr wahres Gesicht. Und auch Jonathan muss vor seiner Gemeinde zugeben, dass er bei Weitem nicht so fromm ist, wie alle bisher geglaubt haben ...

Quelle




Travail Online - Seelenbewahrer von Brian Simons
Ein fehlerhafter Server, ein mörderischer NPC und eine unmögliche Quest: Rettet das Spiel. Um jeden Preis.
Coral registriert sich für das in der virtuellen Realität stattfindenen Videospiel Travail Online, weil ihr Job als Kellnerin, wie so viele andere, durch den zunehmenden Einsatz von Robotern wegrationalisiert worden war. Sie fängt als Schneiderin an und hofft, im Spiel nützliche Kleidung fertigen und für echtes Geld verkaufen zu können. Aber das Spiel hat andere Pläne. Bald entdeckt sie ihr Talent dafür, Kreaturen zu häuten, die sie nie anfassen wollte und aus der Haut groteske Kleidungsstücke zu nähen.
Was als ein neuer Job beginnt wird bald zu einem epischen Abenteuer in einer virtuellen Realität voller Magie, Intrigen und Verrat. Können sie und ihre neuen Freunde die Welt des MMORPG Travail vor Tod und Zerstörung retten, bevor es zerfällt und die Weltwirtschaft in eine Krise stürzt?
Willkommen in Travail, wo man intensiv spielt und bei der Arbeit Spaß hat.
TRAVAIL ONLINE ist eine Serie von LitRPG-Büchern und -Kurzgeschichten, die Spieler und Nichtspielercharaktere ein der virtuellen Realität von Travail schildern – die voller Elfen, Magie und seltsamer Kreaturen ist. SEELENBEWAHRER ist erst der Anfang.


Der Orden der vergessenen Seelen - Das Erwachen von Jan Uhlemann
Die angehende Studentin Barbara ist mehr für ihr freches Mundwerk als für ihre Leistungen bekannt. Doch als sie bei einem Raubüberfall einem überlegenen Gegner entkommt, merkt sie, dass sie offenbar übernatürliche Kräfte besitzt. Und da ist noch diese sonderbare Fremde, der sie durch die Nacht verfolgt ...
Bald findet sie sich in einem uralten Konflikt zwischen zwei mysteriösen Geheimbünden wieder. Während sie ihre neu gewonnene Macht kontrollieren lernt, begibt sie sich in vergessene Bauwerke, lüftet ein überraschendes Geheimnis und wird schließlich vor eine schreckliche Wahl gestellt ...

Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen