Sonntag, 30. April 2017

Leseliste für den Mai 2017

Wir haben tatsächlich schon fast Mai und ich frage mich ernsthaft, wo die Zeit nur geblieben ist. Manchmal geht es mir wirklich viel zu schnell. Ab Mai sollte ich wieder mehr Zeit haben, abends ein wenig zu lesen. Naja ein wenig.. Ein wenig viel vielleicht. Lesen lenkt so schön ab, wenn man einen stressigen Tag hinter sich hat. :)




Die Schicksalsknüpferin von Marlene von Hagen
Der Reisende von Ondrej Cikán
Rebellische Elemente von Claudia Rehm
Ben Heart von Peter Clark
Engelserwachen von Hawa Mansaray
Im Bann der Erde von Johanna Danninger
Das Geheimnis der Sternenträne von Anke Höhl-Kayser
Dies Irae von Torsten Clauss
Das Runenarmulett von Anja S. Kroack
Hinter der Maske von Nicole Böhm
Cassandras Fluch von Nicole Böhm
Schattenzeit von Andreas Suchanek
Schwertgeist von Marlies Lüer
Raven's Blood von Sylvia Steele

Die Schicksalsknüpferin habe ich auf Lovelybooks gewonnen und bin wirklich sehr gespannt auf das Buch. Mir gefällt das Cover ziemlich gut und auch der Klappentext ist sehr ansprechend und die Bewertungen auf Amazon überzeugen ebenfalls.

Der Reisende darf ich im Rahmen einer Leserunde lesen. Aktuell bin ich schon dabei es zu lesen, bin aber nicht ganz so begeistert. Ehrlich gesagt, verstehe ich bislang noch nicht so ganz, um was es eigentlich geht..
Sonnenglut ist eine Anthologie von 10 wirklich tollen Autorinnen. Von Sabine Schulter hört ihr öfters etwas bei mir und von den anderen hoffentlich auch bald. Ich freue mich wirklich sehr auf das Buch, denn alleine das Cover ist schon ein Hingucker. 

Rebellische Elemente ist der dritte und damit letzte Teil der Die Nacht der tausend Farben-Trilogie von Claudia Rehm. Die ersten beiden Teile haben mir wirklich sehr gut gefallen, da sie eine Geschichte beherbergen, die ich so noch nicht gelesen habe. Deswegen habe ich mich gefreut, als mich die Autorin gefragt hat, ob ich das Buch vorablesen darf.

Ich glaube, dass ich aktuell zu viel an Leserunden teilnehme. Auch Ben Heart ist ein Leserundenbuch, auf das ich mich sehr freue.
Vor kurzem hatte ich das Glück und wurde als eine der VIP-Blogger von Hawa Mansaray ausgewählt. Natürlich darf dann ihr Buch Engelserwachen auch nicht fehlen, welches ich nun endlich lesen möchte. Ich habe schon wirklich viel gutes über das Buch gehört und bin gespannt, ob es mir genauso gut gefällt.

Auf Im Bann der Erde freue ich mich schon besonders. Leider komme ich erst jetzt dazu es zu lesen, obwohl ich so sehnsüchtig darauf gewartet hatte. Der erste Teil der Reihe war eins meiner Lesehighlights gewesen und ich bin gespannt, ob mich die Autorin im zweiten Teil wieder fesseln kann.

Auf das Buch Das Geheimnis der Sternenträne von Anke Höhl-Kayser wurde ich aufmerksam, als ich Neuerscheinungen gesucht hatte. Spontan hatte mich die Autorin in dem Zuge gefragt, ob ich nicht Lust hätte ihr Buch zu lesen und zu rezensieren und was soll ich sagen? Natürlich. Das Buch hört sich so wahnsinnig gut an!

Dies Irae ist der zweite Teil rund um Liam. Der erste hat mir gut gefallen, denn wer weiß schon, was uns in Zukunft erwarten wird? Der Autor hat die Geschichte mit viel Spannung und Liebe gut umgesetzt und ich bin gespannt, ob mir auch der zweite Teil gut gefällt.

Das Runenamulett ist ein Reziexemplar aus dem Lysandra Verlag. Ich bin echt gespannt. Zwar ist es eine ganz andere Autorin, jedoch war mein erstes Buch aus dem Verlag wirklich super.
Hinter der Maske und Cassandras Fluch mussten natürlich auch auf die Liste. Ich hänge schon wieder etwas hinterher mit der Reihe, da so viel andere Bücher noch gelesen werden müssen. Aber wie ihr wisst, liebe ich diese Reihe und trotz ihrer vielen Bände, wird sie einfach nicht langweilig. 

Auch Schattenzeit musste ich ein wenig schieben, aber auch auf dieses Buch freue ich mich ungemein, denn Andreas Suchanek weiß einfach, wie er seine Leser an sein Buch fesseln kann.

Schwertgeist ist der dritte Band der Reihe. Teil 1 hat mir echt super gefallen. Band 2 so mittelmäßig. Ich hoffe, dass mir der dritte wieder richtig gut gefällt. Zu mindestens verspricht die Autorin viel Fantasy. 

Raven's Blood darf ich lesen, da ich nun zur Stammbloggerin der Autorin gehört. Das Buch hört sich wirklich spannend an und ich bin schon sehr gespannt auf das Buch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen