Samstag, 7. Januar 2017

Neues bei Reziliebe

Hallo ihr Lieben :)
Nach der Weihnachts- und Neujahrspause melde ich mich zurück mit neuen Rezensionsexemplaren, für die ihr euch bewerben könnt.
Hier kommt ihr zu Gruppe. Diese Woche gibt es folgende Bücher:

Verrat von Patricia Vonier
Heermeister Nimroel bringt Sara zurück in das verborgene Schloss des geheimnisvollen Königs Kimaldor.
Sie ist überglücklich, endlich ihre so liebgewonnenen, neuen Freunde wiederzusehen.
Doch nicht jeder am Hof ist begeistert von Nimroels Rückkehr.
Der finstere Hagen hat die Befehlsgewalt über den Ritterorden an sich gezogen und
sinnt auf Rache, als Nimroel seinen Platz als Großmeister wieder einnimmt.
Und auch Sara hat gleich am ersten Abend eine unheimliche Begegnung:
Nimroels Schutzengel Lucien geistert noch durch das Schloss, anstatt in den Himmel zurückzukehren.
Hat er etwa Schuld auf sich geladen und droht zu fallen?
Und warum zeigt der eiskalte Engel Interesse an Sara?
Als dann auch noch ein dubioser Mönch auftaucht, der die Ritter vor einem verheerenden Angriff warnen will,
weiß Sara endgültig, dass ihre Berufung zur Lichtgefährtin König Kimaldors durchaus gefährlich sein kann.
Und in dieser Situation gerät sie auch noch mit Nimroel aneinander, der dem irren Mönch und seinen düsteren
Prophezeiungen keinen Glauben schenken will.
Sara hasst es, sich mit dem blonden Hünen zu streiten. Die Freundschaft der beiden ist tief.
Oder ist es am Ende gar … Liebe?
Quelle



Stein aus Adanwe von A.B. Schuetze
Die Innenarchitektin Corri erhält den Auftrag, ein altes Patrizierhaus auszubauen und einzurichten.
Zur gleichen Zeit ereignen sich in ihrem Leben und Umfeld eine Reihe mysteriöser Vorfälle, denen sie gemeinsam mit ihren Freunden auf den Grund gehen will.
Dabei stoßen sie immer wieder auf die geheimnisvollen neuen Besitzer des Patrizierhauses.
Als Corri spurlos verschwindet, geraten diese in Verdacht, an der Entführung beteiligt zu sein.
Wird es ihnen gemeinsam gelingen, durch gegenseitiges Vertrauen und der Nutzung alten und neuen Wissens die Ränke, Intrigen und Macht schwarzer Magie zu überwinden?
Quelle


Bad Girls: Charlotte und Kian von Rose Bloom
Der dritte Teil der Bad Girls Serie! Diesmal mit Charlotte & Kian, unabhängig zu den ersten beiden Teilen zu lesen! Nach einem tragischen Unfall glaubt Kian, dass jedem, den er liebt, früher oder später etwas passieren wird. Aus diesem Grund hat er der Liebe abgeschworen und betreibt als Scheidungsanwalt eine gutgehende Kanzlei in Frankfurt. Charlie glaubt erst gar nicht an so etwas wie Liebe und lebt diese Prinzipien in ihrem Job als Barkeeperin vollständig aus. Als sie sich begegnen, spüren beide von Anfang an eine enorme Anziehungskraft, der sie sich nicht widersetzen können. Schnell sind sie sich einig, dass eine lockere Affäre genau das Richtige für sie ist. Was aber, wenn aus der unkomplizierten Sache, etwas Tiefgründigeres wird? Wenn sich, trotz aller Regeln, Gefühle entwickeln? Ist es Zeit seine Grundsätze über Board zu werfen und es einfach zu versuchen? Oder der Angst erneut zu versagen, den Rücken zu kehren? Unter gar keinen Umständen! Liebesroman mit expliziten Szenen. Quelle


Dämmergrau von Anton Serkalow
Ein Agoraphobiker verlässt nach Jahren doch seine Wohnung, weil ihm ein Geistermädchen bei der Suche nach einem verschollenen Freund hilft. Auf dem Parkplatz eines Feinschmeckerrestaurants angekommen, überschlagen sich die Ereignisse und aus dem Viertel wird ein Ort des Wahnsinns.
Denn ein Zwerg und ein Pirat überfallen gerade jetzt dieses Lokal, wo der örtliche Pate diniert. Ein Gothic-Girl und die Vogelscheuche sind ebenfalls da. Eine Ex-Polizistin will sich mit den Erpressern ihres Chefs treffen. Ein obdachloser Flaschensammler, ein mysteriöser Auftragskiller und noch andere skurrile, ausgeflippte und undurchsichtige Gestalten tauchen ebenso auf, wie die toten Kinder aus dem Nebel und der Schatten eines nie gefassten Serienkillers.
Keiner von ihnen ahnt, dass ihr Zusammenprall erst der Auftakt für weitaus monströsere Ereignisse ist, die über die »Nebelgrenze« (Teil 2 erscheint 31.01.2017) in den »Spiegelgrund« (Teil 3) führen.
Ein irrsinniger Mix aus Thriller, Krimi, Horror, Mystery und Großstadtkomödie.
Quelle


Schokoweiss von Alex Richter
Es ist nicht der erste Schnee, der in dieser Nacht fällt. Doch in dieser besonderen Nacht, mit diesem besonderen Schnee, werden besondere Träume wahr. Sommerschnee, eine flatterhafte Schneeflocke erweckt mit ihrer Kraft zwei Schneemänner, Cas und Nic, und ihr beschauliches Leben verändert sich von Grund auf. Als Cas bemerkt, wie krank sein Freund Nic ist, macht er kein Federlesen. Eine Stunde vor Mitternacht beschließen sie , deshalb Doktor Eisenbeiss aufzusuchen. Ihr nächtlicher Streifzug führt sie an den Rand des Kaspaladawaldes. Dort kriechen sie unter einem Büff hindurch. Das ist ein besonderer Baum. Bei den ihnen bevorstehenden Abenteuern, in dem unergründlichen Winterwald, wird ihre Freundschaft auf eine eisharte Probe gestellt. Neben süßen Häschen jagen auch hungrige Wölfe hinter Nabor, dem magischen Licht, her. Und alleinig ein Schaumgeborener kann das gestohlene Licht der Schneefeee Fenella zurückbringen. Doch der mächtige Eisparator Neistron und das Wetter arbeiten gegen sie. Wird Nic seine Scheunenfrau wiedersehen? Werden Cas und Nic es rechtzeitig durch den Schnee zum Doktor schaffen? Und was sind das für Geschöpfe und Kreaturen, denen sie auf ihrer abenteuerlichen Reise begegnen? Schokoweiss... eine phantasiereiche Geschichte für Leser aller Altersklassen Quelle


Exodus von Judith Laverna
Erkenne deinen Weg. Entdecke deine andere Seite. Ergründe das Paradies. Spürst du die Magie in deinen Adern, den Zauber in deinem Herzen und die Unendlichkeit in seinen Augen?
Ayleen ist von ihrer mühsamen Reise in den Elfenwald zurückgekehrt. Doch ihre Heimat hat sich verändert und als sie ihrem verhassten adligen Bekannten als Geliebte unterstellt wird, ist es ihr unmöglich, weiter für das Wohl ihres Volkes zu kämpfen. So hat sie aller Mut verlassen, als sie bald in der finalen Schlacht der Menschenarmee des verbannten Halbelfen und Königs John gegenüber treten muss.
Aber das Schicksal führt eine bedeutende Wende herbei: Verraten von ihrem eigenen Vater, wird sie auf Befehl der Königin während des Kampfes hingerichtet. Zum Tode verdammt lässt man sie zurück, als plötzlich der legendäre John vor ihren sterbenden Körper tritt. Und er geht mit ihr einen folgenschweren Pakt ein, der ihr Leben verändern soll: Sie verpflichtet sich, sich in seinen Dienst zu stellen und all seine Befehle zu befolgen, während er ihr im Gegenzug Rache verspricht.
So taucht Ayleen bald in eine ganz neue Welt ein – in die Welt der Menschen. Unwiederbringlich an den König gebunden, bieten sich ihr ungeahnte Möglichkeiten, mehr über die Vergangenheit und ihren Vater herauszufinden, und in Ayleen wächst immer stärker eine ungeheure Faszination für den geheimnisvollen Halbelfen, der über eine verborgene Kraft und Anziehung verfügt. Immer lauter wird ein Flüstern in ihrem Inneren und immer tiefer gerät sie in den ungeheuren magischen Sog von Johns Worten. Doch wie sehr sie ihm wirklich verfallen ist und in welcher Gefahr sie sich damit befindet, bemerkt sie erst, als es längst zu spät ist…Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen