Mittwoch, 9. November 2016

Ich lese.. Die Melderin von Michael G. Spitzer

Hallo ihr Lieben :)
Nachdem mir der erste Teil gut gefallen hat, geht es für mich jetzt mit dem zweiten Teil weiter. Kennt ihr noch mehr gute Dystopien? :)


Die Melderin von Michael G. Spitzer
Dan hat ihre Flucht schwer verletzt überlebt und findet zusammen mit Jonas Zuflucht in einer verlassenen Hütte. Als sie begreift, dass sie sich nicht ewig verstecken kann, hilft ihr Mick, sich der Regierung einigermaßen gefahrlos zu offenbaren.
Sehr schnell erkennt Dan, dass ihre Erlebnisse nur die Spitze eines Eisbergs der politischen Machenschaften im restlichen Europa sind. Sie muss Entscheidungen treffen, die teilweise weit über ihr eigenes Leben hinausgehen und sich Menschen anvertrauen, denen sie nicht vertrauen kann.
Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen