Mittwoch, 12. Oktober 2016

Ich lese.. Die letzte Melderin von Michael G. Spitzer

Hallo ihr Lieben :)
Nach langem Mal wieder eine Dystopie, die ich begonnen habe. Kennt jemand von euch das Buch?

Danielle "Dan" Berg lebt in einer durch ein Kraftfeld von der Außenwelt abgeschnittenen Siedlung. Sie erfährt kurz vor ihrem 18. Geburtstag von ihrem Ausbilder Gregor, dass ihr Leben eine Lüge und zusätzlich in Gefahr ist. Als sie sich kurz nach Gregors Ermordung zusammen mit ihrem neuen Ausbilder und Partner Jonas auf die Suche nach den Hintergründen von Gregors unfreiwilligem Tod macht, bemerkt sie, dass dessen Informationen auch an sie herangetragen werden. Dan erkennt, wovor Gregor sie warnen wollte: Sie hat nicht die genetisch bevorzugten Merkmale und soll zusammen mit allen Anderen, die ihresgleichen sind, aus der Siedlung entfernt werden. Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen