Montag, 7. März 2016

Ich lese.. Die Eden-Seuche von David VanDyke

Hallo ihr Lieben :)
Heute möchte ich euch das nächste Buch zeigen, welches ich aktuell lese.


Als Afghanistan-Veteran Daniel Markis in seinem Haus bewaffnete Eindringlinge vorfindet und eine Schießerei einsetzt, muss er erstaunt mit ansehen, wie die Wunden einer Frau vor seinen Augen verheilen. Was macht diese Frau so besonders? Bald erfährt er das Geheimnis: Ein Wunder der Wissenschaft, lange vergessen und verloren geglaubt seit dem Untergang der Sowjetunion, wurde wieder entdeckt - und es wird die Welt für immer verändern. Als Daniel bemerkt, dass das Militär diese gentechnologische Erfindung als Waffe einsetzen will, wendet er sich an seine ehemaligen Kameraden, um die Frau zu finden und den Plan der Regierung zu durchkreuzen.
Ein Action-reicher Militär-Thriller vom amerikanischen Bestseller-Autor David VanDyke, mit über 350 Rezensionen im amerikanischen Kindle-Store.
Dieser apokalyptische Science-Fiction-Thriller wird die Vorstellungskraft von Lesern fesseln, die rasante Action-Abenteuer lieben. Keine Zombies kamen in der Produktion dieses Buchs zu Schaden. Es kommen überhaupt keine Zombies darin vor. Im Ernst. Dies ist kein Zombie-Buch. Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen