Mittwoch, 14. Oktober 2015

Neues Lesefutter

Hallo ihr Lieben :)
Es gab im Oktober mal wieder ein paar Neuzugänge. Und das schon wieder ein paar viele ;)


Die Lehren der Vergangenheit von Dania Dicken
Die junge Magierin Lelaina traut ihren Augen kaum, als ihr verschollener unsterblicher Onkel Merevas vor ihrer Tür steht, um sie in seine Heimat zu bringen. Er bangt um ihr Leben, denn der Vandhrukönig setzt alles daran, sie aufgrund ihrer Abstammung zu töten.
Wie ihre daheimgebliebenen Freunde Marthian und Arinaya bald schmerzvoll erfahren müssen, ist der königstreue Kortas bereits auf der Jagd nach Lelaina. Er sieht in ihren beiden Freunden ein willkommenes Druckmittel und bringt sie ins vandhrische Königreich - nicht ahnend, welche tödliche Katastrophe er damit heraufbeschwört ... 
Quelle



Die Eden-Seuche von David Vandyke
Heute schon Zeit in einem guten Techno-Thriller verbracht? Halbfinal-Gewinner des Best Indie Award von Kindle Book Reviews 2013 (Englisch Version). 
Als Afghanistan-Veteran Daniel Markis in seinem Haus bewaffnete Eindringlinge vorfindet und eine Schießerei einsetzt, muss er erstaunt mit ansehen, wie die Wunden einer Frau vor seinen Augen verheilen. Was macht diese Frau so besonders? Bald erfährt er das Geheimnis: Ein Wunder der Wissenschaft, lange vergessen und verloren geglaubt seit dem Untergang der Sowjetunion, wurde wieder entdeckt – und es wird die Welt für immer verändern. Als Daniel bemerkt, dass das Militär diese gentechnologische Erfindung als Waffe einsetzen will, wendet er sich an seine ehemaligen Kameraden, um die Frau zu finden und den Plan der Regierung zu durchkreuzen.
Ein Action-reicher Militär-Thriller vom amerikanischen Bestseller-Autor David VanDyke, mit über 350 Rezensionen im amerikanischen Kindle-Store.
Dieser apokalyptische Science-Fiction-Thriller wird die Vorstellungskraft von Lesern fesseln, die rasante Action-Abenteuer lieben. Keine Zombies kamen in der Produktion dieses Buchs zu Schaden. Es kommen überhaupt keine Zombies darin vor. Im Ernst. Dies ist kein Zombie-Buch.
Die Seuchenkriege-Serie, eine futuristische Militär-Thriller-Serie, beginnt in der heutigen Zeit mit einem Mann und einer Frau, die vom Schicksal zusammengeführt und dazu auserwählt wurden, die Welt ein für alle Mal zu verändern. Die Serie entführt den Leser in eine immer trostlosere Zukunft voller Turbulenzen, Kampf und Krieg, gekennzeichnet von den Tiefen des Bösen und den Höhen selbstloser Opferbereitschaft. Seuchen, geheime Technologien und außerirdische Einmischung bilden die Leinwand, vor der Helden und Schurken um die Kontrolle über das Schicksal der Menschheit kämpfen.
Quelle

Rentiere: Ein weihnachtliches Märchen von Pia Hepke
Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtsmann und wir finden uns zusammen, um ein ganz besonderes Fest zu feiern. In dieser Zeit werden viele wieder zum Kind und der Glaube an Wunder und Magie erwacht.
Ich möchte euch dazu einladen, auf eine Reise mitzukommen, auf der ihr ein solches Wunder und die ganze Magie der Weihnacht treffen werdet. Die Geschichte dazu wird von dem Rentier Aku und seinem jüngeren Bruder Sulo erzählt.
Die beiden träumen schon ihr ganzes Leben davon, einmal den Schlitten des Weihnachtsmannes zu ziehen. Als ihr Traum endlich in Erfüllung geht, kommt jedoch alles anders als gedacht.
Aber lasst euch das Geschehene von den beiden doch selbst erzählen … 
Und somit beginnt die Geschichte, die wahre Geschichte des Weihnachtsmannes.
Quelle

Die Zeichen der Schuld von Chriz Wagner
Mein Name ist Simon. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich habe außergewöhnliche Dinge gelernt, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich kann nicht lieben. Ich bin Simon."
4000 v. Chr.: Simon verlebt seine Jugend in Dilmun, dem heutigen Bahrain im Persischen Golf.
Simon fühlt sich beim Volk des Schlangenträgers Carr, seinem besten Freund Jogo und seiner geliebten Thyri zuhause.
Doch als Jogo einen mysteriösen Himmelsapfel in die Hände bekommt, verändert sich plötzlich dessen Charakter: Er will mit aller Gewalt die Macht an sich reißen, Thyri zur Frau nehmen und Simons Leben zerstören.
Als Simon die Gelegenheit bekommt Jogo im Kampf zu töten, steht er vor der Wahl – entscheidet er sich für das Gute oder wählt er das Böse?
Auf schmerzhafte Art und Weise muss Simon lernen, welche Konsequenzen seine Entscheidungen haben.
Ist es zu spät, um den Lauf der Dinge zu ändern?
Und was wird aus Thyri?
Quelle

Die Gärten von Rom von Chriz Wagner
„Mein Name ist Simon. Ich lebe ewig. Solange ich zurückdenken kann, bin ich auf der Erde. Ich habe außergewöhnliche Dinge gelernt, auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Ich kann nicht sterben. Ich kann nicht lieben. Ich bin Simon."
11 n. Chr.: Simon arbeitet im alten Rom als Gärtner und hofft, nun endlich einen Ort gefunden zu haben, an dem er glücklich sein kann. 
Bis der talentierte Gärtner Magnus in die Stadt kommt und einen Senator nach dem anderen durch seine schnelle und herausragende Arbeit verblüfft. 
Simon ist sich sicher, dass er den Eindringling und seine stinkende Hyäne schon einmal irgendwo gesehen hat, scheint jedoch der einzige zu sein, der ihm mit Misstrauen begegnet. 
Als Simons Brotgeberin nach und nach die Aufträge ausbleiben, entlässt sie schließlich ihn und seine schöne Kollegin Albina. 
Simon fasst einen Entschluss: Er wird Magnus das Handwerk legen und ihn als Schwindler enttarnen.
Wird es Simon gelingen, seine geliebte Gärtnerei zu retten?
Was haben die blauen Rosen mit Magnus‘ Erfolg zu tun und warum sind Kinder in den Parks nicht mehr erlaubt?
Quelle

Der Bruder-Pakt von Chriz Wagner
1891 n. Chr.: Simons Telefon klingelt.
Ein anonymer Anrufer stellt eine Forderung. Wenn Simon die wahre Geschichte der Gebrüder Renz erfahren möchte, soll er schon einmal seine Schusswaffe laden. 
So seltsam diese Forderung zunächst erscheint, kann Simon ihr dennoch nicht widerstehen; denn der jüngste Bruder, Richard Renz, war einst ein guter Freund von ihm. 
Der Anrufer erzählt die Geschichte der vier Brüder Otto, Albert, Heinrich und Richard – von einer Wette um Leben und Tod, die sie als Kinder abschlossen, über den unglaublichen Aufstieg aller vier Brüder bis hin zu einem entsetzlichen Geständnis.
Als das Gespräch zu Ende ist, klopft es an Simons Tür.
Ist das der Anrufer?
Hat sich eine dunkle Macht vor langer Zeit seiner Seele bemächtigt?
Und wie wird Simon reagieren, wenn er ihm nach dieser grausigen Beichte gegenübersteht?
Quelle




Kommentare:

  1. Huhu :)

    Tolle Bücher hast du dir da gekauft :) mir gefällt das mit den Rentieren am besten :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen