Sonntag, 28. Juni 2015

Neues Lesefutter

Hallo ihr Lieben <3
Und schon wieder gibt es Neuzugänge. Viele der Bücher werde ich nächsten Monat lesen, da ich dann auch endlich mal wieder Zeit habe. Ich freue mich schon riesig darauf :)
Kennt ihr die Bücher schon?


Waldesruh von Anja Bagus
Hochschwarzwald 1912 Die adlige Witwe Minerva hat die Nase voll davon, weiterhin Gesellschafterin ihrer Mutter zu sein. Der Unternehmer Falk Bischoff will eine Glashütte kaufen, doch der Glasmachermeister wurde ermordet und seine wertvolle Forschung ist verschwunden. Ein preußischer Hauptmann folgt den unheilvollen Visionen einer Hexe. Seine Mission: einen drohenden Krieg verhindern. Alle diese Personen logieren im exklusiven Hotel “Waldesruh”, dessen verwöhnte Gäste sich eines luxuriösen Lebens erfreuen. Sie wollen Skilaufen oder im Pferdeschlitten durch die verschneite Landschaft kutschieren und sich abends mit Tanz und Gesellschaftsspielen amüsieren. Doch auch sie müssen feststellen, dass der Æther rund um den mysteriösen Glasberg vieles verändert hat. Als in der Silvesternacht uralte Mächte erwachen, müssen sich alle entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Entdecken Sie die Ætherwelt: Steampunk aus Deutschland. Hier gibt es sowohl Automobile mit Æthereinspritzung, als auch Naturgeister, geheimnisvolle Apparate und religiöse Fanatiker.  Quelle
Das Buch werde ich in Rahmen einer Leserunde lesen. Ich bin schon gespannt darauf. Ich finde, dass es sich spannend anhört und ich habe schon ziemlich viel gutes über die Reihe gelesen.


Cover Band 10
Liebe vs. Vernunft von Nicole Böhm
Jess und Jaydee genießen ihr erstes Zusammensein, doch ihr Glück währt nur kurz. Joanne und Ralf schlagen mit mehr Grausamkeit denn je um sich, und die Opferzahlen steigen. Nicht nur unter den Menschen, auch die Seelenwächter müssen herbe Verluste einstecken. Um zu siegen, bereiten sie sich auf einen skrupellosen Schlag gegen Ralf und den Emuxor vor. Wie weit darf ein Seelenwächter für das Wohl der Menschheit gehen?
Wer meine Rezensionen verfolgt, müsste wissen, dass das einer meiner Lieblingsreihen ist und daher freue ich mich, dass nun endlich der 10te Band erscheint. Aktuell bin ich zwar noch beim siebten, aber im Juli werde ich nun alle durchlesen und bin gespannt. Der Titel ist mal ganz anders, als bei den Vorgängern und ich liebe das Cover.

Das unendliche Meer von Rick Yancey
Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten Cassie, Ben und Ringer ihre kleine Widerstandsgruppe zusammen, um gemeinsam gegen die Anderen zu kämpfen. Sie sind, was von der Menschheit übrig blieb, und sie werden sich so schnell nicht geschlagen geben. Und während Cassie immer noch hofft, dass ihr Retter Evan Walker lebt, wird der Kampf ums Überleben immer aussichtsloser. Bis eines Tages ein Fremder versucht, in ihr Versteck einzudringen... Quelle
Jetzt besitze ich den zweiten Teil, aber der erste fehlt mir noch. Den muss ich mir dann auch noch kaufen. Auch über diese Reihe habe ich schon viel gutes gelesen und bin mega gespannt darauf.


Die Macht der Dunkelheit von Melanie Klein
Was würdest du tun, wenn die Dunkelheit droht dich auf ihre Seite zu ziehen und du dadurch die Menschen, die du liebst, in Gefahr bringst?
Nachdem Fenja erneut vor Sisar und ihrem wahren Leben davonlaufen konnte, wird sie während ihrer Flucht schwer verletzt. Sie findet Hilfe und Obhut an einem fremden Ort – BirchesVil. Bei Menschen, denen sie hätte niemals beg
egnen dürfen, denn sie hüten ein jahrelanges Geheimnis – ein Geheimnis, von dem niemand, aber dennoch jeder weiß.
Doch Fenjas einziges Ziel: das Weltenportal. Wird sie jemals dort ankommen? Wie wird ihr Leben auf der Erde dann weitergehen?
Die Dunkelheit ist der jungen Prinzessin dicht auf den Fersen. Schafft sie es, ihr ohne Hilfe zu entkommen? Dazu plagen sie noch Schuldgefühle und schreckliche Träume. Aber vor allem lastet die Liebe zu Sisar schwer auf ihrem Herzen. Wird sie den jungen König jemals wieder sehen? Wenn ja, wird er ihr dann verzeihen?
Quelle
Der erste Teil hat mir schon gut gefallen, auch wenn mich die Protagonistin genervt hat. Aber das macht nichts: Die schöne Welt und die schöne Geschichte machen das wieder gut.

Die zwei Welten von L. R. Bäuml
Ein außergewöhnlicher Todesfall mit ungeahnten Konsequenzen, die zu einer Reise an den Rand des Verständnisses über diese Welt und darüber hinaus führen. Als wäre das noch nicht genug, ziehen auch noch dunkle Wolken am Horizont auf, die nur eines bedeuten können: Krieg steht bevor, der beide Welten bedrohen könnte.
Vor kurzem hatte mich die Autorin angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte eins ihrer Bücher zu lesen und zu rezensieren. Ich habe mich für den Auftakt dieser Reihe entschieden, da  es sich spannend anhört.
 


Traumflieger von Jando
“Es gibt Zeiten im Leben, in denen man Vergangenes ziehen lassen muss, um dem Glück eine neue Chance zu geben.”Lena und Lasse sind dicke Freunde, die viel Spaß miteinander haben. Dann wird Lasse immer trauriger und dem Mann im Mond bricht das Herz. Der Himmel verfinstert sich, anhaltende Dunkelheit droht. Lenas Hoffnung sind Superhelden, die der Himmel schickt. Jedoch erfährt sie von der Taube Anastasia, dass sie und Lasse auserkoren sind, dem Mann im Mond zu helfen. Gemeinsam mit Lenas Hund Benny Buxbeutel und Schmusewal Schnorchi machen sie sich auf den Weg, um einen Auftrag zu erfüllen, der für zwei Kinder im Alter von neun und zehn Jahren eigentlich viel zu schwierig ist. Die Beiden erleben spannende Abenteuer und riskieren sogar ihr Leben.
Wie schon in seinem Bestseller Sternenreiter.Kleine Sterne leuchten ewig“ knüpft Jando an die Tradition der Märchenerzähler an. Fabelhafte Wesen, überraschende Wendungen und magische Momente ziehen kleine und erwachsene Leser gleichermaßen in Bann. Eine poetische Geschichte mit zeitlosen Botschaften und zauberhaften Illustrationen der Künstlerin Antjeca.
Quelle
Diese Buch habe ich von dem Verlag KoRos Nord zu Verfügung gestellt bekommen. Ich finde, dass es sich wirklich süß anhört und bin schon gespannt darauf. Vor allem, weil Kinderbücher ja eher weniger zu meinem bevorzugten Lesegenre gehören.











Kommentare:

  1. HuHu du Liebe ♥

    Erstmal: Du hast es hier in deiner Bücherwelt wirklich richtig schön *-* Hier wird man irgendwie ganz entspannt und ruhig um für paar Stunden in den Bücherhimmel zu schweben! Deine Neuzugänge sind eine richtig tolle, bunte Mischung und habe direkt mal ein paar neue Büchlein entdeckt, die ich mir merken muss :) Das Unendliche Meer habe ich bereits gelesen und war leider sehr enttäuscht :( Der erste Band war wirklich riiiiiiiiichtig klasse und *hachja* villt gefällt dir der 2.Band ja besser *däumchen drück*

    Alles Liebe ♥
    Deine neue Leserin Leslie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass du dich wohl fühlst :)
      Das hört sich ja nicht so gut an, aber ich muss mir ja sowieso erst mal den ersten teil kaufen und wenn der gut ist, bin ich ja schon mal beruhigt :)

      Löschen