Mittwoch, 27. Mai 2015

Ich lese.. Weibliche Problemzonen entproblematisieren!

Hallo ihr Lieben <3
Nachdem ich in kürzester Zeit Radioactive: Die Versoßenen von Maya Shepherd fertig gelesen habe, beginne ich nun mit Weibliche Problemzonen entproblematisieren! von Madame Missou.


Hierbei handelt es sich nicht um einen Roman, sondern um einen Ratgeber ;)


Männer und Medien geben seit vielen Jahren vor, wie der perfekte Frauenkörper auszusehen hat – nur ist es den wenigsten vergönnt, das Idealbild einer “Sanduhr” durch die Welt tragen zu dürfen. Grund genug, das Schicksal und die eigene Optik mit all ihren Problemzonen zu verfluchen und sich selbst zu überlassen – könnte man meinen. Doch weit gefehlt!
Madame Missou steht Ihnen in diesem kleinen Ratgeber als ganz persönliche Mental- und Fitnesstrainerin zur Seite. Nach einem ausführlichen Warm-up, in dem Sie unter anderem verschiedene Figurtypen kennen und schätzen lernen, vermittelt Ihnen die Autorin im anschließenden Workout konkrete Übungen, die einerseits der Veränderung Ihres Äußeren dienen, vor Allem jedoch auch Ihrem Inneren zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl verhelfen. So dass Sie sich nach 45 kurzweiligen Leseminuten vielleicht selbst die Frage stellen: Wo war eigentlich das Problem?! Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen