Donnerstag, 30. Oktober 2014

[Rezension] Jetzt von Leon Reiter

Jetzt - Leon Reiter
Details
Titel: Jetzt
Autor: Leon Reiter
Verlag:
Piper
Seitanzahl: 365
Erscheinungsdatum: 11.08.2014
Genre: Thriller

Klappentext
Wir glauben, wir können alles beherrschen - die Naturgesetze, das Wetter, das Leben, den Tod. Doch was, wenn wir die letzte Grenze überschreiten? Wenn wir die wichtigste Konstante unseres Daseins zerstören ...die Zeit?
Es gibt keine Vergangenheit mehr. Keine Zukunft. Für die Rettung unserer Welt bleibt uns nur noch eins - das Jetzt...

Die ersten beiden Sätze
Zwei von ihnen, die Französin und der Brite, wurden mit einem unbeschrifteten  roten Kleinbus vom Madrider Flughafen abgeholt. Die beiden kannten sich nicht und verteilten sich unbehaglich auf zwei verschiedene der drei mit Leder bezogenen Sitzreihen.

Leseliste für den November

Hallo ihr Lieben <3
Ich hab mir in der letzten Zeit mal Gedanken gemacht, was ich für den November lesen könnte.
Aktuell hab ich ja echt relativ viele Bücher auf dem SuB und da fällt die Entscheidung echt nicht leicht. Aber ich habe noch ein paar Bücher, die zum einen für die Task-Challenge gelesen werden müssen und auch Bücher, die noch zu Rezension bei mir rumliegen, die ich aber auch unbedingt lesen möchte. :)


Ich hab mir extra eine Liste angelegt, bis wann ich gerne die Bücher lesen möchte. Daher habe ich immer einen ziemlich guten Überblick über meine Bücher ;)
So nun aber zur Liste. Folgende Bücher, würde ich gerne im November lesen:
  • House of Night: Ungezähmt von P.C. Cast
  • Schwur der Vergangenheit von Ela van Maan (Rezensionsexemplar)
  • Code Black von Kat Carlton
  • Das vergessene Mädchen  von Wolfgang Burger
  • Geisterkind von Christine Millmann
  • Celeste-Das Geisterschiff von Max Pechmann (Korrekturlesen)
  • Die Chroniken der Seelenwächter: Schicksalsfäden (Rezensionsexemplar)
  • Die Chroniken der Seelenwächter: Schatten der Vergangenheit (Rezensionsexemplar)
  • Haus der Geister von John Boyne
  • Zwischen Himmel und Liebe von Cecelia Ahern (Task-Challenge)
  • Ein Paul zum Küssen von Brinx/Kömmerling (Task-Challenge)
  • Sommergewitter von Kristina Dunker (Task-Challenge)
  • Taubenschlag von Thomas Maidan
Ich bin mal gespannt, wie viele Bücher ich diesmal schaffe und ich hoffe, dass wieder einige tolle dabei sind. Auf einen schönen Lesemonat :)



Mittwoch, 29. Oktober 2014

[Update] Leseliste Oktober

Hallo ihr Lieben <3
Heute gibt es mal einen späteren Post. Wie war euer Tag so?
Mein Tag war anstrengend, aber mal wieder produktiv ;)

Heute gibt es noch ein letztes Update meiner Oktoberleseliste. Mehr Bücher werde ich den Monat davon nicht mehr schaffen, weil sich dort noch zwei andere Bücher eingeschlichen haben, die ich zu erst lesen möchte.


Verloren ohne dich von Jana Martens (Korrekturlesen)
Jetzt von Leon Reiter
Schwur der Vergangenheit von Ela van Maan
Code Black von Kat Carlton
Das vergessene Mädchen  von Wolfgang Burger

Die Woche konnte ich noch "Jetzt" beenden. Zusätzlich habe ich auch heute "Was tue ich hier eigentlich?" von Nicolas Dierks beendet. Steht nicht auf meiner Liste, wollte ich aber mal erwähnt haben. ;)
Die anderen Bücher wandern auf meine Leseliste für den November, die morgen hier erscheinen wird. :)

Dienstag, 28. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen

Guten Morgen ihr Lieben <3
lasst uns wieder Gemeinsam lesen mit  Schlunzenbücher und Weltenwanderer und allen, die dazu Lust haben, neue tolle Bücher und Blogs kennenzulernen. :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Geständnis: Ich bin immer noch beim selben Buch, wie bei den letzten beiden Male. :D
Ich lese immer noch "Was tue ich hier eigentlich?" und bin auf Seite 176/232.
Des Weiteren habe ich die Woche "Jetzt" von Leon Reiter angefangen, da ich dies für die Task-Challenge lesen wollte. Dort bin ich auf Seite 203/365.
Wenigstens tut sich da etwas. :D

Was tue ich hier eigentlich? - Nicolas DierksJetzt - Leon Reiter

Montag, 27. Oktober 2014

Montagsfrage

Guten Morgen ihr Lieben <3
Heute wird's echt anstrengend. Erst habe ich bis ca 13: 45 Vorlesung. Und ab 16:00 muss ich bis 21:45 arbeiten. Viel Zeit zum lesen werde ich dann wohl nicht haben :(
Was habt ihr heute so schönes vor? :)


Die heutige Montagsfrage von Libromanie:

HABT IHR EUCH SCHON MAL DEN NAMEN EINER ROMANFIGUR GELIEHEN?
Unsere Haustiere wurden meistens nach verschiedenen Figuren benannt.
Wir hatten drei Hasen: Little Foot (In einem Land vor unserer Zeit) , Nemo und Hermine.
Unser damaliger Hund hieß Pebbles (Familie Feuerstein).
Okay so Namen würde ich meinen Kinder nicht geben, aber ich finde, dass es zum Teil doch sehr schöne Namen gibt, die man auch Kindern geben könnte. :)

Haben eure Tiere auch so Namen? Welche Kindernamen findet ihr schön? :)



Sonntag, 26. Oktober 2014

[Update] Leseliste

Guten Morgen ihr Lieben <3
Heute können wir eine Stunde mehr lesen und eine Stunde das machen, wofür wir sonst keine Zeit haben ;) Okay eigentlich mag ich die Zeitumstellung so gar nicht ;)
An meiner Leseliste hat sich die Woche wieder nicht viel getan:

Verloren ohne dich von Jana Martens (Korrekturlesen)
Schwur der Vergangenheit von Ela van Maan
Code Black von Kat Carlton
Das vergessene Mädchen  von Wolfgang Burger
Jetzt von Leon Reiter (lese ich aktuell)

Eigentlich hab ich den Monat schon echt viel gelesen. Es sind noch ein paar Bücher dazu gekommen, die nicht auf der Liste standen. ;)
Ich denke, dass ich auf jeden Fall "Jetzt" den Monat noch fertig bekomme. Mehr werde ich wohl von der Liste nicht mehr schaffen, da ich noch ein Buch zum Korrekturlesen bekommen habe. :)
Die neue Liste gibt's am 29ten oder am 30ten. :)

Welches Buch wollt ihr den Monat noch unbedingt lesen? :)

Samstag, 25. Oktober 2014

[Rezension] House of Night: Erwählt von P. C. Cast

House of Night 03. Erwählt - P. C. Cast
Details
Autor: P. C. Cast und Kristin Cast
Verlag:
Fischer Verlage
Seitanzahl: 409 Seiten + 30 Seiten LP von "Ungezähmt"
Erscheinungsdatum: 29.07.2010
Genre: Fantasy-Roman

Klappentext
Im House of Night sind dunkle Mächte am Werk. Plötzlich scheinen Zoeys Freunde Feinde und ihre bisherigen Feinde ihre Freunde zu sein. Stevie Rae ist untot und kämpft darum, ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Und Zoey hat keine Ahnung, wie sie ihrer wirklich besten Freundin helfen soll, aber sie weiß, dass sie niemanden mehr vertrauen kann. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden: ermordete Vampyre! Zoeys Mut wird auf die bislang härteste Probe gestellt.

Freitag, 24. Oktober 2014

Wölkchens Freitags Fragen

Hallo ihr Lieben <3
Das Wochenende grüßt
Was steht bei euch so an? Ich muss morgen erst mal zur Versicherung und dann mal sehen :)

Buchfrage
Gibt es ein Buch, das du immer und immer wieder lesen könntest?
Bisher eigentlich nicht. Ich liebe es einfach neue Bücher zu lesen und neues zu entdecken. Bei den alten Büchern weiß ich ja schon, wie sie aus gehen und dann finde ich sie nicht mehr so "spannend". ;)

Privatfrage
Wie verbringst du am liebsten einen Tag, an dem du schlecht drauf bist?
Am liebsten verkrieche ich mich dann, nimm mir ein gutes Buch, das die Laune aufhellt und lese. Wenn ich schlechte Laune habe dann richtig und meistens hilft dann ein gutes Buch.
Was auch super gut hilft, ist Musik hören. Ich finde, dass Musik die Stimmung ganz schön beeinflussen kann.

Was macht ihr gegen schlechte Laune?

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Task-Challenge Aufgabe für den November

Guten Abend ihr Lieben <3
Heute wurden die neuen Aufgaben für den November der Task-Challenge veröffentlicht und diesmal hatten die Aufgaben es doch etwas in sich. Zu mindestens wenn man sie mit denen davor vergleicht. ;)

1. Lies ein Buch, mit einem geflügelten Wesen auf dem Cover ( z.B. Vogel, Schmetterling, Engel, …)
Ich habe mich für das Buch "Zwischen Himmel und Liebe" von Cecelia Ahern entschieden, da ich es schon länger lesen wollte und es sich nun anbietet.

Elizabeth hat ihr Leben fest im Griff. Sie kümmert sich um ihr Designbüro, ihren mürrischen Vater, die unzuverlässige Schwester und ihren sechsjährigen Neffen Luke. Doch niemanden lässt sie wirklich an sich heran – zu schmerzhaft war die Vergangenheit. Ivan ist nicht von dieser Welt. Niemand kann ihn sehen. Wirklich niemand? Nur seine Schützlinge: Sein Job ist „Bester Freund“ zu sein für jemanden, der ihn braucht. So wie der einsame kleine Luke. Als Ivan jedoch plötzlich auch eine Verbindung zu Elizabeth spürt, ist er verwirrt – sie gehört doch gar nicht zu seinen Aufgaben ...

Mittwoch, 22. Oktober 2014

[Rezension] Moonbow: Auge um Auge von Stephanie Madea



Details
Autor: Stephanie Madea
Verlag:
Bookshouse Verlag
Seitanzahl: 362 (Ebook)
Erscheinungsdatum: 30.11.2013
Genre: Romantic Thrill, New Adult mit einem Hauch Mysterie


Inhalt
Menschen erblinden, wenn View ihnen in die Augen blickt. Ein Schock, als sich herausstellt, dass sie fortan zur Sicherheit aller isoliert in einem Hochsicherheitslabor leben muss – bis zu einer Begegnung, die nicht hätte sein dürfen. Zachary Veil zeigt ihr mit grausamer Gewissheit, dass ihr Leben eine einzige Lüge ist. Ihre Erinnerungen, ihr Name …
Zac und View fliehen und es folgen weitere bittere Erkenntnisse: Die Welt hat sich seit Beginn ihrer Behandlung verändert. Die Menschheit verliert das Augenlicht, eine Prophezeiung scheint sich zu bewahrheiten und View weiß nicht, ob sie ihrem einzigen Verbündeten Zac vertrauen darf. Ihre Gefühle sprechen für ihn, aber irgendetwas verbirgt er vor ihr. Ist er der Richtige im Kampf gegen ihre skrupellosen Verfolger?


Dienstag, 21. Oktober 2014

Neuzugänge

Hallo ihr Lieben <3


ich kann es einfach nicht lassen. Es sind schon wieder Bücher bei mir eingezogen und mein SuB wächst und wächst... (40 Bücher). ;)


Was tue ich hier eigentlich? - Nicolas DierksWas tue ich hier eigentlich? von Nicolas Dierks
Wie wollen Sie leben?
Leben wir unseren Traum oder die Träume anderer? Können wir überhaupt noch etwas mit Sicherheit wissen? Wie folgt man eigentlich seinem Herzen? Belügen wir uns selbst, und wenn ja: Wollen wir damit überhaupt aufhören? Welche Kraft können wir schöpfen, wenn uns der Tod im Leben begegnet? Und warum brauchen wir andere, um wir selbst zu sein?
Übersichtlich, humorvoll und anschaulich führt Nicolas Dierks den Leser durch philosophische Fragen, die uns alle betreffen. Dabei geht es ihm nicht nur um die großen philosophischen Traditionen. Vielmehr möchte er uns mit Hilfe lebensnaher Beispiele zu eigenen Gedanken anregen – so lernen wir nicht nur die Philosophie besser kennen, sondern auch uns selbst.

Gemeinsam Lesen

Guten morgen ihr Lieben <3
Ich bin aktuell total platt. Ich würde mich am liebsten den ganzen Tag im Bett verkriechen und nur noch schlafen... Kennt ihr das?

Lasst uns gemeinsam lesen mit Schlunzenbücher und Weltenwanderer.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese immer noch "Was tue ich hier eigentlich" und bin auf Seite 86/232.
Außerdem lese ich noch "House of Night: Erwählt" und bin dort auf Seite 119/443.
Was tue ich hier eigentlich? - Nicolas DierksHouse of Night 03. Erwählt - P. C. Cast

Montag, 20. Oktober 2014

Montagsfrage

Guten Morgen ihr Lieben<3
langsam steht anscheinend wirklich der Winter an. Es ist so kalt heute morgen. :(
Dann hilft nur gemütlich ins Bett kuscheln und lesen.
Aber erst einmal geht's heute in die Vorlesung und anschließend arbeiten. ;)
Libromanie hat sich auch für heute wieder eine tolle Frage ausgedacht:

Welche Romanverfilmungen haben Dir in der letzten Zeit besonders gefallen?
Ich muss ehrlich sagen, dass ich in letzter Zeit nicht so viele Romanverfilmung gesehen habe und wenn, hab ich die Bücher leider noch nicht gelesen. Und das war eigentlich immer meine Prämisse: Erst das Buch, dann der Film. Vor kurzem habe ich endlichen den ersten Teil der Panem-Reihe sehen können und war begeistert. Ich muss mir unbedingt den zweiten Teil noch anschauen. ;)
Die Bücher bekomme ich hoffentlich auch bald.

Welche Filme könnt ihr mir empfehlen? Welche sind in etwa so gut wie das Buch? :)



Sonntag, 19. Oktober 2014

[Update] Leseliste

Hallo ihr Lieben <3


heute wieder ein kleines Update zu meiner Leseliste.
Die Woche war echt schlecht mit lesen. Ich hatte einfach kaum Zeit =(


So nun zu meiner Liste:
Verloren ohne dich von Jana Martens (Korrekturlesen)Moonbow: Auge um Auge von Stephanie Madea

Schwur der Vergangenheit von Ela van Maan
Die Chroniken der Seelenwächter: Die Suche beginnt
Code Black von Kat Carlton
Das vergessene Mädchen  von Wolfgang Burger
Night Phantoms: Kyron von Simone Olmesdahl

Die letzte Rauhnacht von Alex Lorenz Golling
Die wilden Schwäne von Wolfgang Hohlbein

Jetzt von Leon Reiter
House of Night: Erwählt von P.C. Cast



Ein Buch habe ich die Woche geschafft und bei Moonbow fehlen mir noch 100 Seiten. Bin mal gespannt, was ich den Monat noch schaffe. House of Night und Jetzt muss ich noch für die Challenge lesen und werden wohl als nächstes dran kommen. :)




Samstag, 18. Oktober 2014

Wölkchens Freitags Fragen

Hallo ihr Lieben <3
zur späten Stunde kommt jetzt noch mein Nachtrag zu den Freitagsfragen.
Leider habe ich gestern einfach die Zeit dazu nicht gefunden...

http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/

Bücher-Frage
Liest du auch fremdsprachige Bücher?
Eher nicht. Ich versteh zwar ziemlich gut englisch, aber ich bleibe lieber bei deutschen. Ich finde anderssprachige Bücher zu lesen einfach zu anstrengend. ;)

Private Frage
Gehörst du zu den Menschen die alles auf den letzten Drücker machen oder ist dein Motto eher "Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf morgen!" ? ?
Mal so mal so. Ich schiebe schon gern mal Sachen vor mir her, aber das sind dann meistens die Sachen, auf die ich einfach keine Lust habe. Aber meistens versuche ich sie direkt zu machen, damit ich dann weniger Stress habe. Die Erfahrung hat gezeigt, dass man dann irgendwann noch mehr Stress hat, als die Aufgabe direkt zu erledigen. ;)

Freitag, 17. Oktober 2014

[Rezension] Die Chroniken der Seelenwächter: Die Suche beginnt von Nicole Böhm

Die Chroniken der Seelenwächter: Cover 1 (by Arndt Drechsler)Details
Autor: Nicole Böhm
Verlag:
Greenlight Press
Seitanzahl: 141 Seiten (Ebook)
Erscheinungsdatum: 20.08.2014
Genre: Urban Fantasy


Inhalt
Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Als ein magisches Ritual anders endet, als erwartet, wird sie nicht nur mit den gefährlichen Schattendämonen konfrontiert, auch die geheime Loge der Seelenwächter greift in ihr Leben ein. Als wäre das nicht genug, scheint ihre Familiengeschichte direkt mit dem ewigen Kampf zwischen Licht und Schatten verknüpft.
Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.
Quelle: Greenlight Press

Mittwoch, 15. Oktober 2014

[Rezension] Die wilden Schwäne von Heike und Wolfgang Hohlbein

Die wilden Schwäne - Wolfgang und Heike HohlbeinDetails
Autor: Heike und Wolfgang Hohlbein
Verlag:
bloomoon
Seitanzahl: 219
Erscheinungsdatum: 03.09.2014
Genre: Märchen


Klappentext
Die Königstochter Elisa ist verzweifelt: Warum erkennt sie als Einzige, dass die neue Frau ihres Vaters eine böse Hexe ist? Sogar als die Stiefmutter ihre 11 Brüder in Schwäne verwandelt, ahnt Elisas Vater nichts - denn die böse Hexe hat den König verzaubert und ihm die Erinnerung an seine Söhne genommen. Als Elisa herausfindet, dass nur sie allein ihre Brüder retten kann, macht sie sich an die schier unlösbare Aufgabe...


Dienstag, 14. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen

Guten Morgen ihr Lieben <3
heute heißt es wieder gemeinsam Lesen :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich zwei Bücher:
"Moonbow: Auge um Auge" von Stephanie Madea
Seite 24/323
"Was tue ich hier eigentlich?" von Nicolas Dierks
Seite 34/256

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Moonbow:
Wach auf View.

Was tue ich hier eigentlich?:
Wie aber behalten wir angesichts der vielen Möglichkeiten den Überblick?

Montag, 13. Oktober 2014

[Rezension] Die letzte Rauhnacht von Alexander Lorenz Golling

Die letzte Rauhnacht - Alexander Lorenz GollingDetails
Autor: Alexander Lorenz Golling
Verlag:
MIDNIGHT
Seitanzahl: 183
Erscheinungsdatum: 12.09.14
Genre: Roman

Klappentext
Begraben unter einer Schneedecke findet der Buchhändler Leonhard in den Wäldern das lange vergessene Dorf Kreuth. Zwischen den Ruinen stößt er auf ein altes Tagebuch. Nacht für Nacht verschlingt er von nun an die verstörenden Aufzeichnungen. Plötzlich bekommt er Alpträume. Als er auch tagsüber glaubt, von einer Erscheinung, einer Frau in Schwarz, verfolgt zu werden, fürchtet er, den Verstand zu verlieren. Gemeinsam mit dem Iren Doug begibt er sich auf Spurensuche - und schlägt die Brücke in eine Vergangenheit, die besser unangetastet geblieben wäre ...

Montagsfrage

Guten morgen ihr Lieben <3
Die neue Woche beginnt, neue Herausforderungen stehen an und alles kann besser gemacht werden ;)
Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart :)
Die heutige Montagfrage von LiBROMANiE lautet:

Habt ihr einen eReader und wenn ja, welchen?
Ich hab keinen direkten eReader. Aber mit meinem Tablet (Acer) lassen sich wunderbar eBooks lesen. Eigentlich wollte ich nie eBooks lesen, aber irgendwie ergibt sich es manchmal und sie haben auch ihre Vorteile.

Lest ihr lieber auf einem eReader oder findet ihr das "klassische Buch" einfach besser? :)

Sonntag, 12. Oktober 2014

[Update] Leseliste

Hallo ihr Lieben <3
heute ist es Zeit, mal ein kleines Update über meine Leseliste zu posten und es hat sich doch schon etwas darauf getan, worauf ich stolz bin.
Ich hätte nicht gedacht, dass ich im Moment doch so viel Zeit dazu finde, zu lesen, aber irgendwie nehme ich mir die Zeit. Kenn ihr das, dass man danach einfach super entspannt ist?


Aktuell lese ich jedoch "Was tue ich hier eigentlich?" von Nicolas Dierks. Das Buch steht nicht auf meiner Liste, aber trotzdem will ich es jetzt schon lesen. :)

Freitag, 10. Oktober 2014

Wölkchens Freitags Fragen

Guten morgen ihr Lieben <3
Endlich ist das Wochenende da und somit bricht auch mal ein Tag an, ohne dass man unbedingt viel machen muss ;)

Auch für heute hat sich Wölkchen wieder zwei tolle Frage ausgedacht:

Bücher-Frage:
Verleihst du deine Bücher an andere oder machst du das eher nicht so gern ?
Ich verleihe meine Bücher nur an meine Schwester, weil ich da weiß, dass sie mit ihnen liebevoll umgeht und ich sie so zurück bekomme, wie ich sie ihr gegeben habe. ;)


Private Frage:
Du bist auf eine Halloweenparty eingeladen - als was würdest du dich verkleiden und warum?
Es muss auf jeden Fall etwas Übernatürliches sein. Also entweder Hexe oder Vampir finde ich ganz cool. :)

Habt ihr eine Idee als was man noch gehen kann? Vielleicht auch etwas, das gar nicht so typisch ist?


[Rezension] Night Phantoms: Kyrion von Simone Olmesdahl

Details
Autor: Simone Olmesdahl
Verlag:
books2read
Seitanzahl: 176
Erscheinungsdatum: 15.09.2014
Genre: Paranormal-Romance

Klappentext
Wenn dein ganzes Leben auf einer Lüge basiert, ist die Wahrheit etwas, das du am Ende nicht glauben kannst.
Schluss mit der Freundin – Schluss mit dem College. Kyron will nur nach Badfield zurück. Hier geschah der tödliche Unfall seiner Eltern. Hier will er erfahren, was damals wirklich passierte – und findet seine Zukunft: Daria, die von Anfang an heftig mit ihm flirtet, lässt all seine aufregenden Wünsche wahr werden. Als er jedoch Geheimnisse ans Licht bringt, die seine Realität für immer erschüttern, muss er sich fragen, wie weit er Daria überhaupt trauen kann. Denn als Sohn eines Nachtphantoms und einer Beschwörerin – eine bis aufs Blut geächteten Verbindung – steht er unter dem tödlichen Bann der alten Zirkel. Kyron bleibt nur eine Chance: Er muss mit ihrer Hilfe fliehen – und Daria gleichzeitig widerstehen.