Sonntag, 7. September 2014

Neuzugänge

Hallo ihr Lieben <3
heute ist es Mal wieder so weit, euch meine Neuzugänge zu zeigen, die mich in den letzten zwei Wochen erreicht haben :)


Seit ein mysteröses 'Ereignis' vor mehr als dreißig Jahren das Gebiet erschütterte, ist Area X von einer unsichtbaren Grenze umgeben. Niemand weiß genau, was dahinter geschieht, aber es gibt Gerüchte von einer sich verändernden und die Reste der menschlichen Zivilisation überwuchernden Natur, einer Natur, die ebenso makellos und bezaubernd wie verstörend und bedrohlich ist. Zuständig für das Gebiet ist eine geheime Regierungsorganisation, die sich 'Southern Reach' nennt und den Auftrag hat, herauszufinden, was hinter der Grenze geschieht. Aber keine der Expeditionen, die 'Southern Reach' in das Gebiet entsandte, um Erklärungen für das Unerklärbare zu finden, hatte bisher Erfolg. Die meisten der Expeditionen endeten in Katastrophen, bei denen letztlich alle Mitglieder ums Leben kamen, und die Zeit, um Antworten zu finden, wird knapp, denn Area X scheint sich immer schneller auszudehnen. "Auslöschung" ist der Bericht über die zwölfte Expedition. Sie besteht aus vier Frauen: einer Anthropologin, einer Landvermesserin, einer Psychologin und einer Biologin. Ihre Aufgabe ist es, die Geheimnisse von Area X zu entschlüsseln, das Gebiet zu kartographieren, Flora und Fauna zu katalogisieren, ihre Beobachtungen in Tagebüchern zu dokumentieren, vor allem aber sich nicht von Area X kontaminieren zu lassen. Doch es sind die Geheimnisse, die sie mit über die Grenze gebracht haben, die alles verändern werden … Ein fesselnder, fantastischer Roman über eine unheimliche Welt und die Fremdheit in uns. Ein Roman von der Kraft eines Mythos.
Quelle: Lovelybooks

Drachenspucke von Peter Wiegel (Lovelybook-Leserunde)
Das Buch enthält zehn Geschichten aus dem Bereich Science Fiction. Es geht um Menschen, ihr Leben, ihre Erlebnisse und um Situationen, die es nur in der Vorstellung von Autoren der Science Fiction gibt. In der Regel hält man die Inhalte solcher Geschichten für unmöglich, überhaupt nicht real und undenkbar. Trotzdem weiß man, dass man beim ähnlichen Inhalt sehr alter Bücher des Science Fiction genau so dachte und heute festellen muss. dass heutige Technik daraus Realität werden lies.


"Es ist schwer, in einer Stadt wie dieser gut zu bleiben. Man arrangiert sich." Terra Talioni ist eine Felsenstadt, die das Schönste mit dem Hässlichsten vereint. Verdeckt von den leinernen Dächern der Purpurnen Märkte kann hier jeder Besucher seinen dunkelsten Gelüsten folgen. Zwischen dem Rauch der Rauschmittel und zwielichtigen Winkeln wechselt nicht selten illegale Ware von einer Hand zur anderen. Der Reisenden Aenne fällt ein menschliches Herz in den Schoß. Ein Schlächter treibt in Terra Talioni sein Unwesen, der Organe für dunkle Magie missbraucht. Wer kann ihn stoppen?
Quelle: Amazon

Nach dem Dritten Weltkrieg gleicht die Erde einem Trümmerfeld. Die letzten überlebenden Menschen haben sich in Sicherheitszonen verbarrikadiert, um sich vor der radioaktiven Strahlung zu schützen. Ein Überleben ist nur nach strengen Regeln und Gesetzen möglich. Es gibt weder Eigentum noch einen eigenen Willen. Die Legionsführer nehmen den Menschen jede Entscheidung ab. In dieser Welt ist kein Platz für Gefühle. Die Menschen leben nur noch um zu funktionieren, deshalb tragen sie Nummern statt Namen. D518 ist eine von ihnen. Geboren in dieser zerstörten Welt, hat sie nie ein anderes als dieses von Kontrolle bestimmte Leben kennengelernt. Dies ändert sich schlagartig, als sie von Gegnern der Regierung entführt wird. Alles, woran sie bisher geglaubt hat, stellt sich als eine Lüge heraus.
Quelle: Amazon

»Bedenke, dass es für dich keine Möglichkeit gibt, in deine Welt zurückzukehren – ohne unsere Hilfe. Und falls du in unserer Welt bleibst, dann hast du die Wahl, dich bei jeder Speise, die deine Zunge berührt, zu fragen, ob sie wohl vergiftet ist. Wenn du das verhindern willst, bleibt dir nur der Hungertod, und damit ist dein Ende hier auf die eine oder andere Weise unabdingbar.« Ein Becher Gift und der Auftrag, die vergessene Pforte zum Jenseits zu finden: Die 16-jährige Sophie stürzt in ein Abenteuer - in einer Welt, deren Tote seit Jahrhunderten auf Erlösung hoffen und in der sie nicht einmal ihrem eigenen Spiegelbild trauen kann. +++ Dieser kostenlose Download enthält den kompletten ersten Teil des Serials: "In einer anderen Welt". Der zweite Teil erscheint Ende April 2014, der dritte Teil im Mai 2014. Eine Gesamtausgabe ist ab Juni 2014 erhältlich.
Quelle: Amazon

„Und dereinst,
wenn die Zeiten dunkel und finster sind,
und du weinst,
und Angst hast um Frau und Kind.
Dann wird er kommen,
der Erlöser,
und wird vernichten den König,
der wurd immer böser und böser.“
So lautet die Prophezeiung. Und dies ist die Geschichte von Anthony, dem kleinen Zauberer, der, vom Schicksal auserkoren, dieser nicht nur auf einer Welt zur Wahrheit verhelfen soll. Doch zum Glück ist er dabei nicht allein. Denn da wären ja auch noch der bärenstarke Broms, die kleine Sims, die nicht nur so gekonnt ihre Frisur ständig zu wechseln vermag, die so unglaublich kluge Ramshin und ihr aller Diener, Glomp. Und natürlich nicht zu vergessen: Mathilda und der Baum! Und wer solch Freunde hat, das sei versprochen, der musst sich nicht fürchten um die Zukunft.
Quelle: Amazon

Kennt ihr Bücher davon?
Welches sollte ich auf jeden Fall bald lesen? :)









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen