Donnerstag, 11. September 2014

168 Stunden Lesemarathon Tag 6 (4)

Hallo ihr Lieben <3
heute startet der vorletzte Tag des Lesemarathons und das heutige Thema ist:

Hibou hat sich auch wieder in Schale geworfen:


00:00
Mit welchem Buch startest du in den sechsten Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht es los und warum?
Gestern Abend habe ich mit "Level" von Hugh Howey begonnen und bin da auf Seite 34. Erwartungen habe ich eigentlich noch nicht viele, weil bisher ist noch nichts passierte. Es sollte spannend sein!
Level - Hugh Howey

01:00
Liest du ein Contemporary-Buch? Wenn ja, könntest du gerade etwas mehr phantastisches in der Geschichte gebrauchen? Wenn nein, könntest du gerade etwas mehr Normalität gebrauchen?
Das kann ich noch nicht beantworten. ;)

UPDATE:

02:00
Was liest du lieber: Contemporary oder Fantasy?
Ich würde Fantasy sagen, da ich ein großer Fan von dem Genre bin. Ich liebe einfach alles, was mit Übernatürlichen zu tun hat. 

03:00
Stelle kurz den Protagonisten deines aktuellen Buches vor und sag, was du bis her von ihr oder ihm hälst.
Dazu kann ich noch nicht viel sagen. In dem Buch gibt es zwei Handlungsstränge. Einen 2049, dort spielt bisher Donald die Hauptrolle. Zu ihm kann ich nur sagen, dass er ca. 30 Jahre alt und Architekt ist.
Der zweite Handlungsstrang spielt 2110, wo es sich um einen gewissen Troy dreht. Ich tippe mal darauf, dass er eingefroren oder so etwas ähnliches und nun viele Jahre später neu zum Leben erweckt wurde.

UPDATE:

04:00
Steht die Liebesgeschichte in deinem aktuellen Buch im Vordergrund?
Ich glaube nicht.

UPDATE:
Nein. Was genau im Vordergrund steht weiß ich allerdings noch nicht.

05:00
Welches Cover eines deiner Bücher aus diesem Genre ist dein Lieblingscover?
*Erst mal nachschauen*

UPDATE:

06:00
Was ist dein Lieblings Contemporary-Buch und warum? Wenn du noch keins gelesen hast: Wenn du zum ersten Mal Contemporary lesen würdest, welches Buch würdest du wählen und warum?
Ich glaube aktuell habe ich kein Buch, dass ich dort als Lieblingsbuch betiteln würde. Mein Schrank ist noch ziemlich leer, weil ich erst wieder angefangen habe zu lesen. Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich auf jeden Fall "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" lesen, da ich schon viel gutes darüber gehört hatte.Das Schicksal ist ein mieser Verräter - John Green

07:00
Blättere auf Seite 99 und tippe den ersten vollständigen Satz der Seite ab:
Wie recht sie gehabt hatte.
( :D )

08:00
Zeit zum aufstehen und frisch an's Werk.
Heute kann ich nicht nur lesen.. Ich muss noch Rezensionen schreiben und auch um 17:00 wieder arbeiten gehen.

Hörst du gerade Musik beim lesen? Wenn ja, was für Musik? Wenn nein, hörst du nie Musik beim lesen oder momentan nur nicht?Also ich höre fast nie Musik beim lesen. Es lenkt mich meistens zu stark ab und ich kann mich nicht richtig auf mein Buch konzentrieren.

09:00



Das heutzutage wohl bekannteste Buch aus dem Genre ist „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green. Hast du es schon gelesen? Wenn ja, hat es dir gefallen? Wenn nein, möchtest du es noch lesen?

Nein, das Buch habe ich noch nicht gelesen. Aber es steht auf meiner Wunschliste und ich bin schon ganz gespannt darauf.



10:00



Gibt es eine Dreiecksbeziehung in deinem aktuellen Buch?
Was hälst du allgemein davon?
Gute Frage. So weit bin ich da noch nicht. Aber so was könnte sich vielleicht anbahnen.
Allgemein halte ich überhaupt nichts davon. Eine Beziehung sollte aus sich zwei liebenden Menschen bestehen, die sich vertrauen können!

11:00
Ist dein aktuelles Buch eher dick oder eher dünn? Was magst du lieber?
Ich würde das Buch als mittel einstufen. Mit 413 Seiten finde ich es weder dünn, noch dick.
Was ich lieber mag kommt ganz auf den Inhalt drauf an. Wenn mich die Story so fesselt, dass ich kaum noch von dem Buch wegkomme, darf es ruhig eins von den dicken Büchern sein. Aber ich lese auch gerne etwas dünnere Bücher.

12:00
Liest du lieber im Sommer oder im Winter und warum?
Ich lese immer gerne. Im Sommer zieht es mich dann vor allem nach draußen in die Sonne.
Im Winter kuschel ich mich dann gerne unter die Decke, bei einer schönen warmen Tasse Tee. ;)

13:00
Hast du Gemeinsamkeiten mit dem aktuellen Protagonisten? Wenn ja, welche?
Hab bisher keine gefunden...

UPDATE:

14:00
Spielt dein aktuelles Buch in der Gegenwart, Vergangenheit oder Zukunft?
In der Zukunft. Zum einen im Jahr 2049 und zum anderen im Jahr 2110.

15:00
Wie viele Contemporary-Bücher besitzt du?
Soweit ich weiß 4.
Aber sicher bin ich mir da nicht. ;)

16:00
Ich fahr dann mal arbeiten...
Bis später <3
Nehme wir an, dein aktueller Protagonist wäre genauso ein Bücher-Nerd wie du. Was denkst du welches Genre er am ehesten lesen würde und wieso?
Dafür kenne ich ihn nicht gut genug. ;)

17:00
Musste dein aktueller Protagonist schon einen schweren Schicksalsschlag erleiden?
Er wurde eingefroren und viele Jahre später wieder aufgetaut. Ich kann mir vorstellen, dass das schlimm ist, weil man ja dann so ziemlich alle Menschen, die man mochte verloren hat.

18:00
Der deutsche Begriff für ‚Contemporary‘ ist ‚Zeitgenössische Literatur‘ oder ‚Gegenwartsliteratur‘. In welcher Zeit würdest du am liebsten leben und warum – Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft?
Ich bin mit der Gegenwart sehr zufrieden. Ich weiß gar nicht, ob ich mit der damaligen Lebensweise heute noch zu recht kommen würde und die Zukunft macht mir ein bisschen Angst. :D

19:00
Wie würde das Ende deines aktuellen Buches aussehen, wenn du es schreiben würdest?
Gute Frage. Bei mir würde es auf jeden Fall ein Happy-End geben :D

20:00
Welche Entwicklung hat dein aktueller Protagonist bisher gemacht? (Wenn du grade erst ein Buch begonnen hast: Glaubst du, dein aktueller Protagonist hat das Zeug zu einer Figur, die sich immer weiter entwickeln kann?)
Bisher hat er gemerkt, dass um ihn ein "falsches" Spiel getrieben wird und er lehnt sich dagegen auf, in dem er einfach die Pillen nicht nimmt, die er immer bekommt und so seine Erinnerungen vernebeln.

20:00
Was ist für dich die perfekte lockerleichte Sommerlektüre? Nenne 1 oder 2 Bücher und erzähle kurz etwas zu ihnen und warum es typisch heitere Geschichten für diese Jahreszeit sind.

21:00
Leider muss ich hier an dieser Stelle die Leserunde verlassen, weil es aus zeitlichen Gründen nicht mehr schaffe. =(























 























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen