Dienstag, 5. August 2014

Gemeinsam Lesen #72

Hallo ihr Lieben <3

heute nehme ich das erste Mal an Gemeinsam Lesen von Asaviel teil =)




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Aktuell lese ich Monsieur Blake und der Zauber der Liebe (Seite 24) und Keine Angst, es ist nur Liebe (Seite 120).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Monsieur Blake: "Diesmal ist es anders."
Keine Angst: Sue sieht mich jetzt ein wenig skeptisch an wie ich finde, lässt sich aber nicht beirren und spricht weiter.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Zu Monsieur Blake kann ich noch nicht viel sagen, da ich ja erst angefangen hab das Buch zu lesen. Aber bisher finde ich es ganz nett geschrieben und auch interessant zu lesen.

Durch das Buch "Keine Angst, es ist nur Liebe" quäle ich mich so ein bisschen durch. Irgendwie ist das Thema "Angst" mit der Kombination der Liebe zwar interessant, aber ich finde, dass das Buch nicht sonderlich interessant geschrieben ist und auch der Sprachstil ist sehr gewöhnungsbedürftig.

4. Wie heißt dein/e Protagonist/in (Hauptcharakter) in deinem aktuellen Buch. Nenne ruhig mehrere, wenn es mehrere sind. Sind die Namen der Charaktere im Buch für dich wichtig? Kann ein Buch durch blöde/schlechte Namen schlecht werden?
Monsieur Blake und der Zauber der Liebe: Andrew Blake
Keine Angst, es ist nur Liebe: Anna und Matts


Ich finde schon, dass die Namen eine Rolle spielen, da ich es sehr schwer finde, wenn ein Buch mit Namen voll ist, die wahnsinnig schwer sind auszusprechen.
Zwar sind es nicht direkt Namen, aber in der Reihe von Darren Shan kommen sowohl Vampire als auch Vampyre vor. Irgendwie hatte ich mir da beim lesen etwas schwer getan, weil man die beiden Worte doch ähnlich ausspricht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen