Sonntag, 31. August 2014

Die Wochenschau #001

Hallo ihr Lieben <3

heute ist das erste Mal die Aktion "Die Wochenschau" von Nelly und Monja gestartet und da ich die Aktion für eine gute Idee halte, weil man auch da Blogger besser kennenlernen kann, mache ich da gerne mit. :)


(1) Welches Buch aus dieser Woche ist dir in Erinnerung geblieben?Habt ihr ein Buch gelesen, das ihr besonders toll fandet?  Oder habt ihr umgekehrt ein Buch absolut furchtbar gefunden? Oder gab es eine Neuerscheinung, auf die ihr schon gewartet habt?
Die Woche hatte ich eigentlich kein Buch gelesen, was so richtig in Erinnerung geblieben ist.
Aber gestern kam endlich das Buch Einfach unvergesslich von Rowan Coleman, welches ich im Rahmen einer Lovelybook-Lesechallenge gewonnen habe, an. Ich bin schon mega gespannt auf das Buch, weil es ein interessantes und leider auch aktuelles Thema behandelt: Die Demenz.


(2) Diese Woche stehen folgende Bücher auf der Spiegel-Bestseller-Liste: "Der Circle" von Dave Eggers (Hardcover) und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green (Taschenbuch).Habt ihr schon eines der Bücher gelesen, oder vielleicht beide? Oder wollt ihr sie noch lesen?
Ich habe beide noch nicht gelesen. "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" will ich auf jeden Fall noch lesen, weil ich schon ziemlich viel positives darüber gehört habe.
"Der Circle" sagt mir gerade gar nichts. Über das Buch muss ich mich erst einmal schlau machen. :)


(3) Ende letzter Woche und Anfang dieser Woche schoßen die Rezensionen zu "Sannah und Ham" von Lucy Ivison Tom Ellen regelrecht aus dem Boden.
Ist das ein Buch für euch? Oder gehört das Buch eher zu der Art Literatur, um die du einen Bogen machst?

 Ich glaub da geht's mir so ähnlich viel Nelly: Ich bin mir noch nicht wirklich sicher, ob ich es kaufen soll. Ich hab schon verschiedene Bewertungen zu dem Buch gesehen, die zum Teil echt unterschiedlich waren.



(4) Diese Woche sah das Wetter in den meisten Teile Deutschlands eher nach April aus, als nach August. Was war euer Plan, um trotzdem einen schönen Sommer zu erleben?
Ich finde, dass man sich nicht von dem schlechten Wetter runter ziehen lassen sollte. Mein Freund und ich waren im Urlaub und hatten nicht nur gutes Wetter. Da wurde der Regenschirm ausgepackt und trotzdem das gemacht, was wir geplant haben. Außerdem kann man ja auch Dinge drinnen machen, wie in's Schwimmbad gehen bzw. in die Therme (das bietet sich ja bei so kaltem Wetter echt an) oder auch einfach mal abends ne Runde Bowling spielen gehen. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen