Montag, 7. Juli 2014

Dermasence

Hallo ihr Lieben <3


auch heute handelt mein Post wieder von einem kleinen Paket, welches ich vor 2 Wochen erhalten habe =) Diesmal durfte ich mich über Produkte von Dermasence freuen.


Darin konnte ich folgende Produkte testen:
Direkt am Anfang gleich etwas nettes was mich sehr gefreut hatte:
Von viele Firmen bekommt man oft ein kleines Sachet, welches kaum ausreichend. Bei Dermasence habe ich jeweils 3 Stück von jeder Sorte bekommen. Dadurch kann man ziemlich gut feststellen, ob die Creme zu einem passt. Danke dafür =)

Dermasence stellt verschiedene Produkte her, die der medizinischen Hautpflege dienen.
In den Produkten werden pharmakologische Wirkstoffe mit höchster Qualität mit modernsten Rezepturen vereint.  Zum Beispiel werden dafür Nachtkerzensesamöl, Hyaluronsäure und Vitamingruppen verwendet, um die Haut zu regenerieren. Zur Beruhigung der Haut wird Hamamelis und Bisabolol eingesetzt.  
Cream Rich Feuchtigkeitscreme
Sie sorgt dafür, dass die Haut mehr Elastizität bekommt und pflegt dabei trockene, feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut als Tagespflege.
Sie beinhaltet Vitamin E, Panthenol und Hyaloronsäure.
Außerdem ist sie frei von dermatologisch unbedenklichen Duftstoffen und Phenoxyethanol.

Meine Erfahrung
Die Creme riecht etwas seltsam, aber mit einer kleinen süßen Duftnote. Beim Auftragen lässt sie sich gut verteilen, aber hinterlässt  erst kleine weiße Spuren bis sie richtig eingezogen ist. Beim Einziehen tut sie ein bisschen  auf der Haut kleben und die Haut glänzt.
Adtop Creme
Die Creme ist für trockene bis sehr trockene Haut geeignet und auch für Neurodermitis geplagte Haut. Dabei ahmt sie das Sebum der Haut nach und stärkt somit die Hautbarriere. Durch ihre rückfettende Komponente wird die Haut geglättet und die Rauigkeit gemindert.  Sie erzeugt einen angenehmen, nicht fettenden Schutzfilm, der die Haut vor mechanischer Belastung schützt.
Bisabolol beruhigt die Haut und ist innerhalb von Neurodermitis als Basispflege geeignet.


Meine Erfahrung
Ich selbst habe oft sehr trockene und juckende Haut. Deshalb konnte ich sie optimal testen. Die Creme riecht auch ein wenig komisch. Lässt sich aber gut auftragen. Die trockenen Stellen auf meiner Haut waren danach verschwunden und sie fühlte sich sehr gepflegt an. Dabei blieb die Haut lange geschmeidig und zart.

Cream Soft leichte Gelcreme
Die Gelcreme ist für fettende und zu Unreinheiten und Pickelbildende Haut geeignet. Durch Salizylsäure wird das Hautbild verfeinert und durch Avocadoöl, Panthenol und Vitamin E die gepflegt und die Spannungsgefühle genommen. Sie verhindert langfristig Fettglanz.


Meine Erfahrung
Sie hat eine gute Konsistenz, also weder zu flüssig, noch zu dick. Sie riecht recht süßlich; so ein wenig nach Parfüm. Die Creme lässt sich gut auftragen und die Haut fühlt sich anschließend gepflegt an.


Wir findet ihr Dermasence? Habt ihr schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen