Samstag, 28. Juni 2014

Head & Shoulders

Hallo ihr Lieben <3


vor 1 Woche erhielt ich einen kleinen blauen Umschlag. Darin befanden sich 3 Sachets mit Head & Shoulders Sensitive für empfindliche Kopfhaut und 2 Teststreifen zur Überprüfung der Schuppenreduzierung.
Laut Hersteller bekämpft die innovative HydraZinc Formel die Ursachen von Schuppen effektiv ab der ersten Haarwäsche und wirkt trockener, juckender und gespannter Kopfhaut entgegen, die häufig im Zusammenhang mit Schuppen auftritt. Die Milde Pflege beruhigt die Kopfhaut und gibt fühlbar geschmeidiges Haar. Dazu pflegt sie mit Aloe Vera Extrakt.


Anwendung
Auf Kopfhaut und Haar auftragen. Sanft einmassieren und gründlich ausspülen. Für eine optimale Schuppenwirkung benutzen Sie Head & Shoulders jeden Tag.


Meine Erfahrungen
Das Shampoo duftet angenehm erfrischend und bleibt auch den ganzen Tag über bestehen und die Haare fühlen sich sehr gepflegt an. Die Konsistenz hat einen mittleren Flüssigkeitsgrad; Tendenz schon Richtung flüssig.
Beim einmassieren entsteht ein Schaum, der nicht zu viel und nicht zu wenig Schaum bildet.
Mir ist aufgefallen, dass direkt beim Auftragen sich die Haare schon extrem sauber anfühlen. Daher habe ich mir die Frage gestellt, ob das Shampoo aggressiv gegenüber den Haaren ist. Bei Näherer Recherche habe ich herausgefunden, dass laut verschiedener Studien,  die Inhaltsstoffe als "ungenügend" deklariert worden sind. Da mach ich mir als Endverbraucher schon so meine Gedanken darüber, ob es dann nicht schädlich für mich ist.
Durch den letzten Produkttest (Plantur 21), welches ich scheinbar nicht vertragen hatte, war meine Kopfhaut komplett trocken und daher bekam ich viele Schuppen. Nach ein paar Tagen mit Head & Shoulders begann sie sich langsam wieder zu entspannen. Jedoch juckt sie immer noch lästiger Weise.
Jetzt zu dem was euch wahrscheinlich am Meißten bei einem Schuppenshampoo interessiert: Die Schuppenwirkung.
Leider haben die Sachets nicht gereicht das Ganze 2 Wochen auszuprobieren, um die optimale Wirkung laut Hersteller zu erzielen: Die komplette Schuppenfreiheit. Trotzdem habe ich gemerkt, dass die Schuppen wesentlich zurückgegangen sind. Ca. 50% Reduzierung.


Was sagt ihr zu dem Shampoo und wie steht ihr dazu, dass die Inhaltsstoffe mit "ungenügend" deklariert wurden? Würdet ihr es dann trotzdem kaufen?









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen